AG Medizin und Menschenrechte Erlangen/ Medibüro Erlangen

Angebot der Kontaktstelle
  • Vermittlung medizinischer Hilfe an Menschen ohne Krankenversicherung.
  • Organisatorische Hilfen und Vermittlung medizinischer Leistungen für AsylbewerberInnen.
  • Vermittlung von kostenlosen Dolmetschern für Arztbesuche.

Sie finden Uns auch bei Facebook unter: https://www.facebook.com/MedMenschErlangen


Mehr Informationen

Die Medizinische Flüchtlingshilfe Erlangen ist ein Projekt der AG Medizin und Menschenrechte. Im Dezember 2009 beschlossen wir in Erlangen, eine Anlaufstelle für medizinische Flüchtlingsversorgung aufzubauen, die seit Frühjahr 2010 existiert.

Ziel der Medizinischen Flüchtlingshilfe Erlangen ist es, Menschen ohne Papiere und Asylbewerber/Innen den Zugang zur medizinischen Versorgung zu erleichtern. Menschen, die sich ohne Papiere, also "illegal" in Deutschland aufhalten, droht oft die Abschiebung, wenn sie sich in medizinische Behandlung begeben und bei Asylbewerber/Innen reicht die medizinische Behandlung nach dem Asylbewerberleistungsgesetz häufig nicht aus. Wir bieten eine Anlaufstelle, an die sich Hilfesuchende wenden können, um dann nach einem persönlichen Beratungsgespräch bei uns an eine entsprechende Arztpraxis vermittelt zu werden. Je nach Bedarf kümmern wir uns um einen Übersetzer und begleiten den Patienten zur Praxis.

Die Ärzte, mit denen wir zusammenarbeiten, haben sich bereit erklärt, diese Patienten ohne Honorar zu behandeln. Natürlich gewährleisten wir vollständige Anonymität. Entstehende Labor- und Arzneikosten übernimmt die Medizinische Flüchtlingshilfe und hilft ebenso beim Einlösen der Rezepte in der Apotheke.

Da es in unserer Nachbarstadt Nürnberg bereits seit über 10 Jahren eine Medizinische Flüchtlingshilfe gibt, haben wir uns als Untergruppe angeschlossen, um die finanzielle Organisation über den Nürnberger Verein gestalten zu können und in organisatorischen Fragen auf dessen Erfahrungsreichtum zurückzugreifen. Unsere entstehenden Kosten decken wir selbst über Preis- und Spendengelder.

Ihr Kontakt war nicht dabei? Sie kamen nicht weiter oder suchen einen anderen Ansprechpartner? Schreiben Sie uns eine Nachricht
Sie möchten wissen, weshalb Sie in Ihrer Situation sind?
Ordnen Sie sich hier ein.